Krieg, Dürre und Hunger im Südsudan: Südsudanesen fliehen nach Uganda

Am 1. Januar fliegt unser Erkundungsteam nach Uganda in das größte Flüchtlingscamp der Welt um die Lage vor Ort zu dokumentieren und um Kontakte mit Ortsansässigen Partner zu knüpfen. Wir nutzen gleich Möglichkeit um Erste Hilfe Pakete zu verteilen!

Frohe Weihnachten!

Das Missionswerk Stephanus Trossingen wünscht allen gesegnete Weihnachten!

Gott hat uns das schönste Geschenk gemacht, indem er uns durch seinen Sohn Jesus Freiheit und Frieden schenkte.

Was ist schon Weihnachten ohne Geschenke? Wir möchten im Namen des gesamten Teams Danke sagen. Danke, dass ihr es ermöglicht habt, diese Weihnachtsfreude mit knapp über 300 Menschen wenigstens ansatzweise zu teilen.
Dieses Jahr zu Weihnachten verschickten wir mit der Aktion Weihnachten im Schuhkarton etwa 245 Pakete nach Bulgarien und 60 Pakete nach Rumänien.

Danke!

Die Schwäbische Zeitung berichtet über das Missionsfest

Unter dem Motto „Das Evangelium unter die Leute bringen“ berichtete die Schwäbische Zeitung über das diesjährige Missionsfest.

https://www.schwaebische.de/landkreis/landkreis-tuttlingen/trossingen_artikel,-das-evangelium-unter-die-leute-bringen-_arid,10764848.html

Missionsfest 2017

What a day! Gelungener Sonntag, überragendes Fest. Wir bedanken uns bei allen, die diesen Tag zu etwas ganz Besonderem gemacht haben. Wir freuen uns nun noch mehr auf das, was kommt. Die inspirierenden Worte klingen noch immer nach und lassen uns sicher sein: Es wird höher gehen. Es wird tiefer gehen. Es wird weiter gehen.

Zahlreiche Besucher auf dem Kilbemarkt in Trossingen

Der Trossinger Kilbemarkt lud am Wochenende bei strahlendem Wetter zum verweilen ein. Zahlreiche Vereine und Händler sorgten für ein buntes Programm auf dem Rudolf-Maschke Platz. Auch wir konnten unseren Teil dazu beitragen. So bewirteten wir schon fast traditionell zahlreiche Gäste mit Schaschlik und dem Asiatischen Reisgericht Plov. Wir danken für die rege teilnahme. Den diesjährigen Erlös widmen wir zur finanzierung unserer Hilfsgütertransporte.